2009 + 2018: Grundrisssituation und Anordnung von lauten Räumen Drucken
Dienstag, 22. März 2011 um 00:12 Uhr

Mit den Angaben zur Anordnung lauter Räume in Bezug auf Wohneinheiten soll der Einfluss der Grundrissplanung deutlich werden. Eine schalltechnisch ungünstige Situation liegt vor, wenn laute Räume direkt an fremde Wohneinheiten angrenzen. Gemäß Zeile 122 (Fassung 2009) und Zeile 98 (Fassung 2018) im Kriterienkatalog werden bei schalltechnisch günstiger Grundrissanordnung 5 Bonuspunkte vergeben.